LIEBE MACHT ANGST … Eifersucht in Beziehungen

Loading Events

Inhalt
Beziehungen stellen im Leben von Menschen einen wesentlichen Aspekt dar. Sie sind aber auch eines der häufigsten Probleme in Partnerschaften, wobei hier Konzepte wie Liebe, Vertrauen, Sicherheit, Geborgenheit, Wertschätzung aber auch körperliche Aspekte eine wichtige Rolle spielen. Gerade Eifersucht ist ein häufiger Trennungsgrund.

Inhaltliche Schwerpunkte
Aspekte und Formen von Beziehungen
Faktoren für Eifersucht und Misstrauen
Therapeutische Konsequenzen
Ziele
TN kennen Aspekte und unterschiedliche Formen von Beziehungen
TN kennen Faktoren von Eifersucht
TN erhalten Einblick in einzeltherapeutische Überlegungen zur Therapie von Eifersucht und Misstrauen
Methodik
Vortrag, Fallbeispiel, Diskussion, Praxisbeispiele,

Zielgruppe
Psychotherapeut*innen, Psycholog*innen, LSB, Psychologische Berater*innen, Interessierte

Referent*in
Univ.-Doz. Dr. Gerald Gatterer

Klinischer- und Gesundheitspsychologe
Psychotherapeut
Institut für Alternsforschung Sigmund Freud Privatuniversität Wien

Leave A Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Title

Go to Top